Arbeitgeber des Jahres

Das sagt die Jury:

"Den Kulturwandel hin zu einem arbeitnehmerorientierten Unternehmen – kaum jemand hat diesen Weg so überzeugend eingeschlagen wie Alexander Scharf mit seinem Team Gastro Urban, bestehend aus gut 90 Mitarbeitern in fünf Betrieben. Ein Manifest mit der Unternehmens-DNA, faire Honorierung, Boni, regelmäßige Weiterentwicklungs-Workshops und volle Transparenz sind einige der Zutaten, mit denen Alexander Scharf eine attraktive Arbeitskultur schafft. Nur mit Wertschätzung, Positivität und einer guten Feedback-Kultur schaffe man ein Umfeld, das Freude und Erlebnisse für die Gäste erzeugen kann, so Scharf. Gemeinsam mit seinen Führungskräften, die zu echten Leadern ausgebildet werden, kreiert er einen besonderen Spirit und hat den Fachkräftemangel hinter sich gelassen."